Data Protection Information for test drives in Stuttgart

2021-08-17   Momenta

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten


Unser Geschäft ist die Entwicklung von Software für autonomes Fahren inkl. HD-Karten und Algorithmen für die Umgebungserkennung.


Um diese zu generieren, werden wir mit unseren speziell dafür ausgestatteten Versuchsfahrzeugen in der Region Süddeutschland fahren. Unsere Fahrzeuge sind mit Sensoren (Kameras, LiDAR und Radar) ausgestattet. Algorithmen für die Umgebungserkennung und HD-Karten sind für das autonome Fahren notwendig und enthalten und verarbeiten Informationen über die Straße selbst, Verkehrsteilnehmer und alle umgebenden Elemente wie Fahrbahnmarkierungen, Verkehrszeichen und Schranken.


Im Zuge des Trainierens der zugrunde liegenden Software müssen wir auch personenbezogene Daten verarbeiten. Die personenbezogenen Daten selbst stehen nicht im Mittelpunkt unseres Handelns, allerdings ist es unumgänglich, im Rahmen der Algorithmenentwicklung auch personenbezogene Daten zu verarbeiten.



Erhebung personenbezogener Daten bei Probefahrten


Wenn Sie sich in der Nähe des Testfahrzeugs befinden, kann die Kamera ein (kurzes) Video von Ihnen als Fußgänger oder Ihrem Fahrzeug inklusive Kennzeichen und andere bedruckte Information auf ihrem Fahrzeug  aufnehmen. Das Videomaterial kann auch die Vorderseite Ihres Hauses enthalten. In diesem Zusammenhang verarbeiten wir personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken:


• Training und Validierung von Algorithmen für die Umgebungserkennung zur Erhöhung der Fahrsicherheit (Erkennung von Fahrzeugen, Fußgängern etc.)

• Erstellung und kontinuierliche Verbesserung von HD-Karten für das autonome Fahren

• Speicherung zu Beweiszwecken zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen


Zu den erhobenen Daten können insbesondere folgende Informationen gehören:


• Gesichter, sonstige Merkmale und Umgebung von Verkehrsteilnehmern und anderen Personen im Umfeld der Testfahrzeuge

• Kennzeichen, sonstige Merkmale sowie Umgebung von Fahrzeugen und sonstigen Objekten in der Nähe der Testfahrzeuge

• Zusätzliche Daten von anderen Sensorsystemen (wie Radar, LIDAR) sowie GPS-Position und Zeit/Datumsangaben



Datennutzung und-verarbeitung


Die Daten werden ausschließlich zu dem oben beschriebenen Zweck von der Momenta Europe GmbH, Tochtergesellschaften und involvierten Entwicklungsdienstleistern verwendet. Zur Erfüllung datenschutzrechtlicher Anforderungen werden Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung mit den jeweiligen Dienstleistern bzw. Tochterunternehmen gemäß Art. 29 DSGVO oder, falls der Dienstleister oder das Tochterunternehmen seinen Sitz außerhalb der EU hat, die Angemessenheit gem. 45 DSGVO und geeignete Garantien gemäß Art. 46 DSGVO eingerichtet.


Jede Weitergabe von Daten außerhalb des oben genannten Zwecks ist grundsätzlich untersagt. Auch Ausnahmefälle, wie die Verfolgung von Straftaten, bedürfen immer eines staatsanwaltschaftlichen Ersuchens oder einer gerichtlichen Anordnung.



Datenspeicherdauer


Die Video-, Bild- und Audiodaten werden für die Dauer des vorgenannten Forschungs-, Entwicklungs- und Testzweckes gespeichert.


In some cases, additional legal provisions (e.g. product liability) or a further justified interest may lead to correspondingly longer storage periods.



Informationen zu den Rechten der betroffenen Personen


Als betroffene Person haben Sie hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgende Rechte:


• Auskunftsrecht (Artikel 15 der Datenschutz-Grundverordnung)

• Recht auf Berichtigung (Artikel 16 der Datenschutz-Grundverordnung)

• Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Artikel 17 Datenschutzgrundverordnung)

• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 Datenschutzgrundverordnung)

• Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 der Datenschutz-Grundverordnung)

• Widerspruchsrecht (Artikel 21 Datenschutzgrundverordnung)

• Recht auf Widerruf der Einwilligung (Artikel 7 Absatz 3 Datenschutzgrundverordnung)

• Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Artikel 77 Datenschutzgrundverordnung)


Zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie uns über die Kontaktdaten in Informationen zum Controllerkontaktieren.


Informationen zu konkreten Modalitäten und Mechanismen, die Ihnen die Ausübung Ihrer Rechte, insbesondere die Ausübung Ihrer Rechte auf Datenübertragbarkeit und Widerspruch, erleichtern, finden Sie ggf. in den Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten in Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten dieser Datenschutzerklärung Information.



Datum des Inkrafttretens und Änderungen dieser Datenschutzinformationen


Aufgrund der technischen Entwicklung und/oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzhinweise zu ändern. Eine aktuelle Version dieser Datenschutzhinweise kann jederzeit unter www.momenta.ai/data-protection-notice/ abgerufen werden.



Informationen zum Controller


Identität und Kontaktdaten des Verantwortlichen


Momenta Europe GmbH

Rotebühlplatz 23

70178 Stuttgart, Germany

E-Mail Adresse: privacy@momenta.ai


Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten des Verantwortlichen


Momenta Europe GmbH

Rotebühlplatz 23

70178 Stuttgart, Germany

E-Mail Adresse: dpo@momenta.ai


Join the future ride with us @Momenta!

Beijing
3rd Floor, Block C, Dongsheng Building, 8 Zhongguancun East Road, Haidian District,
Beijing, China
+86(010)82526609
contact@momenta.ai
sales@momenta.ai
Suzhou
21st Floor, Trirun Soho, Nantiancheng Rd, Xiangcheng District
Suzhou, China
+86(512)66182558
contact@momenta.ai
sales@momenta.ai
Stuttgart
Momenta
Rotebühlplatz 23
70178 Stuttgart, Germany
+86(010)82526609
contact@momenta.ai
sales@momenta.ai
FOLLOW US|

Data Protection Information